Leichtathletik Region
Ostfriesland e.V.
Leichtathletik in Kürze
Langstaffelmeisterschaften
Die im April ausgefallenen Meisterschaften der LRO und Weser-Ems finden nun am 20.08.2017 in Warsingsfehn statt. Die Ausschreibungen sind hier eingestellt und die Meldungen können über LADV eingegeben werden.

Absage 3-kampf Moorhusen
die aktuellen Wetterverhältnisse lassen den Dreikampf leider nicht zu, wir werden versuchen den Termin nachzuholen. 

Fortbildung: Kinderleichtathletik
 Die Kinderleichtathletik – Vielseitig fördern – Lg.Nr.: 2/44/6015in Kooperation mit dem Niedersächsischen Leichtathletikverband e.V. Inhalt: In dieser Fortbildung geht es darum, wie ein Training für 6 bis 11-jährige vielseitig, abwechslungsreich und zielgerichtet gestaltet werden kann. Dabei wird auf das Laufen, Springen und Werfen eingegangen und das DLV-Wettkampfsystem Kinderleichtathletik besprochen. Wann: Samstag, 17.06.17, 9.00 – 16.00 Uhr Wo: Sportanlage Ellernfeld, Am Ellernfeld 10, 26603 Aurich Referent: Harald Prepens Kosten: € 25,00 (incl. Lehrgangsmaterial und Verpflegung) Anerkennung: 8 LE zur Lizenzverlängerung der ÜL C  Anmelden könnt ihr euch zu dem Lehrgang mit dem anliegenden Anmeldeformular oder über das Bildungsportal des Landessportbundes Niedersachsen: https://bildungsportal.lsb-niedersachsen.de

Langstaffeln in Ihrhove werden verschoben
Die für den 29.04.2017 terminierten Langstaffelmeisterschaften müssen leider ausfallen. Es gibt verschiedene Gründe für die Absage. Ein möglicher Termin Ende August wird besprochen und in Kürze hier bekanntgegeben.

Terminänderungen
Folgende Veranstaltungen wurden neu terminiert: 30.04.17 Langwürfe in Aurich und 25.05.17 Blockmehrkampf in Aurich. Die aktualisierte Ausschreibungsbroschüre ist jetzt unter Downloads eingestellt.

Halbmarathon in Dunum
Der Vorstand der LRO weist daraufhin, dass der Halbmarathon in Dunum am 22.04.2017 stattfinden wird. Er liegt nicht wie in den Jahren zuvor im Herbst.

NLV Verbandsrat 2016
Am kommenden Samstag, 10.12.2016, tagt der NLV Verbandsrat im Haus des Sports in Hannover. Aus Ostfriesland werden die vier NLV Kreisvorsitzenden und der LRO Vorsitzende an der Sitzung teilnehmen. Auf der Tagesordnung stehen zahlreiche Tagesordnungspunkte. Es werden neue Mitarbeiter vorgestellt, Berichte aus den Referaten gehalten, Anträge bearbeitet und die Finanzen der Jahre 2015 bis 2017 behandelt. Am Ende des Verbandsrates 2016 werden Ehrungen vorgenommen.

Absage Mehrkampf?
Der Ausrichter der Weser-Ems Mehrkämpfe am 01. + 02.10.2016 hat die Veranstaltung zurückgegeben. Bisher konnte kein neuer Ausrichter gefunden werden. Somit ist es sehr wahrscheinlich, dass diese Veranstaltung komplett gestrichen wird.

Ausschreibung LRO und BL
Im Bereich Downloads ist die Ausschreibungsbroschüre aller Meisterschaften der Leichtathletik Region Ostfriesland (LRO) 2016 eingestellt. Die Bestenliste 2015 der LRO ist dort ebenfalls zu finden.

Europameister beim Crosslauf
Mitlaufen wird er nicht; wohl aber den ein oder anderen Startschuss abgeben.  Jan Fitschen, einer der besten Langstreckenläufer Deutschlands, Europameister 2006 über 10000m und 28-facher deutscher Meister, ist am 27.Februar Ehrengast beim 38. Ostfriesland-Crosslauf des SV Holtland.  Im Heseler Wald kennt er sich sehr gut aus, hat er doch seit Anfang der 90er Jahre immer mal wieder dort trainiert. Am Vorabend gibt er in Holtland interessierten Sportfreunden spannende Einblicke in die kenianische Läuferwelt mit einer einzigartigen Buchpräsentation, die über eine herkömmliche Lesung weit hinaus geht. Der sehens- und hörenswerte Vortrag wird ein tolles Event werden. Jan wird uns mit seiner sympathischen Art von seinen unvergesslichen Erlebnissen in Kenia erzählen und uns an diesem Abend garantiert oft zum Schmunzeln, Lachen und Träumen bringen.
Eintrittskarten (12,00 Euro inkl. Kuchenbuffet, Kaffee, Tee und kleinen kenianischen Spezialitäten) erhaltet ihr ab sofort bei: Hilde Knoop · Buchenweg 3 · 26835 Holtland · Telefon: 04950-2934 · knoop@hilde-knoop.de Der Vortrag findet um 19:30 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus Holtland, Schulstraße statt.  Einlass ist ab 19:00 Uhr.

1 |  2 |  3 |  4 |  5 |  6 |  7 |  8 |  9 |  10 |  11 |  12 |  13 |  14 |  15 |