Leichtathletik Region
Ostfriesland e.V.
Isenecker holt Gold
Gold für Roland Isenecker vom TV Norden
ls - Roland Isenecker hat bei den 10. „World Police & Fire Games“ (Weltspiele der Berufsbeamten) in Barcelona die Goldmedaille im Diskuswerfen gewonnen. Der Sportler aus Horsten, der für den TV Norden startet, erzielte im fünften Versuch 57,52 Meter. Da Isenecker Kniebeschwerden zu schaffen machten, trat er zum letzten Durchgang nicht mehr an. Bahada Singh, der vor zwei Jahren bei den Weltspielen in Indiapolis (USA) noch gewonnen hatte, belegte hinter dem Deutschen mit 52,28 Meter den zweiten Platz. Nach einem einwöchigen Aufenthalt in Spanien betrat Isenecker am Sonntag wieder heimischen Boden.

[2478]
Ergebnisse
Termine