Leichtathletik Region
Ostfriesland e.V.
Stephan Harms gewinnt Stundenlauf
Stephan Harms
LS - Die Läufer des Veranstalters dominierten beim diesjährigen Stundenlauf. Von Beginn an drückte Stephan Harms auf das Tempo und erzielte mit 17325 m einen neuen Vereinsrekord. Den zweiten Platz sicherte sich Harry Jürrens (ELG)nach längerer verletzungsbedingter Wettkampfpause vor Dominik Schmedding (ebenfalls ELG). Bester Läufer eines auswärtigen Vereins war der 58jährige Arnold Romanowski (LG Ostfriesland), der eine gute Leistung bot und seine Altersklasse mit 14592 m gewann.
Knapper als bei den Männern war die Entscheidung in der Frauenklasse. Lange liefen Marion Ringena (Emder LG) und Almuth Maaß (LG Ostfriesland) gleichauf, ehe die Emderin sich absetzen konnte und mit 13090 m und ca. 100m Vorsprung gewann.

[2910]
Ergebnisse
Termine