Leichtathletik Region
Ostfriesland e.V.
Heute beginnt die 3. Etappe beim Ossiloop
Heute beginnt die 3. Etappe beim Ossiloop
Ostfriesen-Zeitung - Vielleicht wird manch einer der Läufer heute abend an Don Quichotte denken müssen, den Ritter von der traurigen Gestalt. Wenn die Beine schwer werden, könnten die Windmühlen entlang der Strecke vor lauter Anstrengung wie Riesen wirken. Und vielleicht bläst tatsächlich einer der etwa 1 000 Teilnehmer der dritten Etappe des Ostfrieslandlaufs zum Sturm auf einen schmucken Gallerieholländer. Schließlich wird der Abschnitt zwischen Bagband und Holtrop „Mühlenetappe“ genannt. So ausgezehrt und klapprig wie der klägliche Quichotte können die Teilnehmer des Ossiloops aber eigentlich nicht sein. Sonst würden sie sich heute nicht ab 19 Uhr auf die 11,2 Kilometer lange Strecke wagen. Oder vielleicht doch?

Organisator Klaus Beyer jedenfalls warnt: „Man darf nicht den Fehler machen und sich überschätzen.“ Genau dazu sei es auf der zweiten Etappe am vergangenen Freitag aber gekommen. „Unser Arzt und die Sanitäter hatten alle Hände voll zu tun“, sagt Beyer. Ein Teilnehmer sei sogar mit Fieber an den Start gegangen. „Sehr unvernünftig“, sagt der Organisator dazu. Der Mann habe lange vom Strecken-Arzt behandelt werden müssen. „Die Aktion war leichtsinnig“, sagt Beyer. „Die Probleme waren programmiert.
Doch auch ohne Infekt würden sich immer wieder Läufer überfordern, sagt er. „Das gilt gerade jetzt, wo es wieder wärmer wird.“ Die Sportler sollen sich auf die Witterung einstellen: „Weniger Kleidung und ein bisschen mit dem Tempo runtergehen“, sagt Beyer. Schließlich gehe es nicht in erster Linie um die Zeit, sondern darum, überhaupt ins Ziel zu kommen.

Die heutige Etappe führt von Bagband über Spetzerfehn, Großefehn und Aurich-Oldendorf nach Holtrop. „Mühlenetappe“ wird sie genannt, weil in der Gemeinde Großefehn gleich mehrere Windmühlen stehen. „Drei davon werden die Läufer sehen“, sagt Beyer. „Und wer Müller oder Bäcker von Beruf ist oder so heißt, bekommt sogar eine kleine Auszeichnung.“ .Zeitgleich mit dem Hauptfeld startet heute um 19 Uhr der Lauf für Kinder bis zwölf Jahre bei der Schule in Holtrop. Die Strecke ist rund 800 Meter lang. Bis 18.30 Uhr werden Anmeldungen angenommen.

[2458]
Ergebnisse
Termine