Leichtathletik Region
Ostfriesland e.V.
Sieben Titel gehen nach Ostfriesland
ererh - Sieben Titel gewannen die ostfriesischen Leichtathleten bei den Landesmeisterschaften der Senioren am vergangenen Wochenende in Wilhelmshaven. Dabei zeigten sich die Ostfriesen gerade in den Wurfdisziplinen in einer guten Form. Roland Isenecker (M30) vom TV Norden, der in der vergangenen Woche mit 55,05m die DM Norm mit dem Diskus schaffte, siegte auch bei diesem Wettkampf. Er schleuderte die Scheibe direkt im ersten Versuch auf die Siegesweite von 50,62m. Im Kugelstoßen wurde er zudem Zweiter. Mit der neuen Saisonbestleistung von 15,25m verpasste er den Titel nur um fünf Zentimeter. Heiko Frühling vom SV Georgsheil war jeweils direkt hinter Isenecker. Er schaffte den Dritten Rang mit der Kugel (13,41m) und die Vizemeisterschaft mit dem Diskus (37,41m). Ebenfalls siegreich mit dem Diskus war Thomas Dresp vom MTV Aurich in der Altersklasse M40. Er schleuderte sein Wurfgerät auf 44,70m. Michael Mücher, Werfer vom SV Georgsheil, konnte in der Klasse M45 gleich zwei Siege verbuchen. Er siegte sowohl mit der Kugel, als auch mit dem Diskus. Beim Kugelstoßen hatte er mit seiner Weite von 11,77m über einen Meter Vorsprung. Auch den Diskuswettbewerb beherrschte er. Alle Würfe hätten für den Titel gelangt. Sein weitester Wurf landete bei 37,08m. Auch das Speerwerfen dieser Altersklasse gewann ein Ostfriese. Ingo Kaun vom MTV Aurich gewann diesen Wettkampf mit einer Weite von 40,94m. Wolfgang Voß vom SV Georgsheil war in der Altersklasse M55 mit dem Diskus siegreich. Er schleuderte das Wurfgerät auf 41,00m. Aber auch die Läufer aus Ostfriesland kamen mit einigen guten Resultaten nach Hause. Gerhard Onken vom VfL Germania Leer siegte über die 800m-Distanz der Senioren M50 in 2:16,71 Minuten. Mit dieser Zeit hatte er fast vier Sekunden Vorsprung. Zuvor ging er bereits über 400m an den Start. Hier erreichte er ebenfalls sein Ziel unter der 60 Sekunden-Marke zu bleiben. Mit 59,25 Sekunden wurde er Dritter. Vereinkamerad Franz Albers wurde über 3000m der Senioren M60 Zweiter in 11:04,33 Minuten. Peter Steinke von der LG Ihrhove / Warsingsfehn, der einen Tag zuvor noch beim Matjeslauf in Emden an den Start gegangen war, ging über 3000m der Senioren M30 an den Start und wurde in 9:34,57 Minuten Dritter.

[2604]
Ergebnisse
Termine