Leichtathletik Region
Ostfriesland e.V.
Der Nordseelauf geht zuende
ererh - Unter dem Motto „Mach nicht halt - Lauf gegen Gewalt“ wird die letzte Etappe von Neßmersiel bis Norddeich am Sonntag entlang der Nordsee führen. Die Etappe ist zudem als offener Volkslauf ausgeschrieben und bietet noch allen interessierten Läufern die Möglichkeit der Teilnahme. Die Kurzentschlossenen können sich bis 10.30 Uhr im Neßmersieler Hafen melden. Der Lauf beginnt um 11 Uhr und endet im Norddeicher Osthafen. Von Norddeich aus werden die Läufer nach der offiziellen Siegerehrung mit dem Doronessexprex nach Neßmersiel zurückgebracht. Ein vielfältiges Rahmenprogramm erwartet nicht nur den Läufer, sondern auch den Zuschauer in Neßmersiel und Norddeich. Niedersachsens Sportminister Heiner Bartling hatte am Dienstag an der 4. Etappe des diesjährigen Nordsee-Laufs von Burhave nach Tossens (Landkreis Cuxhaven) teilgenommen. Bartling zollte dem Konzept der Laufserie ein dickes Lob: „Wenn es dieses Sportevent nicht schon gäbe - man müsste es erfinden. Die Verbindung von sportlicher Betätigung, erlebter Gemeinschaft und einmaliger Naturlandschaft halte ich für gelungen.“ Er hoffe, das Beispiel des Nordsee-Laufs mache auch in anderen Regionen des Landes Schule. 

[2732]
Ergebnisse
Termine