Leichtathletik Region
Ostfriesland e.V.
Trauer um Klaus Beyer
Die Leichtathletik trauert um Klaus Beyer
NLV / LRO - um - (17.10.2012) In der Nacht von Montag zu Dienstag ist Klaus Beyer (SV Holtland) nach schwerer Krankheit verstorben. Klaus Beyer hat über 30 Jahre den sogenannten "Ossiloop", einen Etappen-Volkslauf in Ostfriesland, organisert, was ihm auch den Beinamen "Mr. Ossiloop" einbrachte. Er war über lange Jahre erfolgreicher Hammerwurftrainer auch über die Grenzen Ostfrieslands hinaus. Seine Athletinnen starteten u.a. bei Länderkämpfen und internationalen Meisterschaften. Von 1991 bis 1996 war Klaus Beyer NLV-Disziplintrainer Hammerwurf, von 1980 bis 1984 bekleidete er im NLV das Amt des Breitensportwarts. Wir trauern um einen auf vielen Ebenen engagierten Sportkameraden.

[4560]
Ergebnisse
Termine