Leichtathletik Region
Ostfriesland e.V.
Germanias Crossläufer gewinnen Silber
Steffen Wiechmann war schnellster Ostfriese
ls - Die Crossläufer vom VfL Germania Leer reisten am vergangenen Sonntag ins sachsen-anhaltische Haldensleben um dort an den Norddeutschen Meisterschaften teilzunehmen. Die A-Jugendlichen Läufer, die vor einigen Wochen die Mannschaftswertung bei den Landesmeisterschaften gewannen, wollten auch bei diesen Titelkämpfen in der Mannschaftswertung überzeugen. Steffen Wiechmann, Jan-Gerhard Onken und Dennis Meyer, sowie Ersatzläufer Mirko Schneider enttäuschten Trainer Werner Ostermeyer nicht und gewannen die Silbermedaille. Nur der SC Magdeburg war in der Addition der drei schnellsten Läufer besser.
Neuzugang Wiechmann war schnellster Germane und schaffte die 3800m lange Strecke in 13:15 Minuten und belegte in der Einzelwertung Rang acht. Zwei Sekunden nach ihm überquerte 800m-Läufer Jan-Gerhard Onken die Ziellinie (Rang 10). Der DLV-Kaderathlet befindet sich zur Zeit im Aufbautraining für die Freiluftsaison und bestritt den Wettkampf aus dem vollen Training heraus. Dennis Meyer (12.) kam nach 13:20 Minuten ins Ziel, Mirko Schneider (14.) benötigte 13:39 Minuten.  


[3536]
Ergebnisse
Termine